Oase

 

 

Zwei gut eingerichtete Ferienwohnungen mit insgesamt acht Betten (2 zusätzliche Schlafgelegenheiten möglich) laden zum Verweilen ein. Details zur Einrichtung und Bilder finden Sie auf den Seiten Wohnung oben und Wohnung unten
 
Ein Gartencheminee, Pingpongtisch, Liegewiese und Sandhaufen können von beiden Partien benutzt werden. Zu jeder Wohnung gehört ein eigener Sitzplatz.
 
 
Einkaufsmöglichkeiten sind in Susten vorhanden: Migros mit Metzgerei, Denner, Bäckerei, Apotheke und anderes mehr.
 
Die Umgebung lässt für Naturfreunde keine Wünsche offen. 
 
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
 
 
Postadresse:
Chalet Oase
Bella-Tola-Weg 18
3952 Susten

 

Die Umgebung um die Oase ist zwar für die Erholung der Gäste nutzbar, wir bitten jedoch, auf die Natur Rücksicht zu nehmen und keine Blumen zu pflücken oder auszureissen.
 
Der Blumenschmuck ums Haus besteht ausschliesslich aus Wildpflanzen.
Das zur Freude zahlreicher Insekten, die sich auch gut beobachten lassen.
 
Vom Frühjahr an herrscht am Wildbienenhaus reger Flugverkehr. Keine Angst! Wildbienen stechen nicht - sie könnten zwar, aber sie tun es nicht.
 
Es ist spannend, zu beobachten, wie die Bienen Nektar und Pollen eintragen und Löcher zumauern.
 
Auch Parasiten wie Bienenwolf (ein Käfer), Goldwespen und Schlupfwespen können beobachtet werden.
In den sandigen Rabatten an der Hauswand nisten bodenbewohnende Wildbienen, manchmal auch in den Zwischenräumen der Gartenplatten. Ebenso sind die Trichter der Ameisenlöwen zu finden.  
 
 
 
Im toten Holz leben viele Kleintiere. Sie gehören zum Recycling-Team und sorgen dafür, dass aus totem Holz wieder Humus entsteht.
Die Laub- und Steinhaufen bieten zahlreichen Tieren Unterschlupf. Deshalb bitte diese nicht umschichten.  Auch der Igel profitiert von solchen Kleinstrukturen.
   

 

Last Updated on Sunday, 09 July 2017 17:20